Was bewegt einen Kunden, wenn er in energiesparende Haustechnik investiert? Die Anschaffung energieeffizienter Produkte ist häufig teuer und rentiert sich erst über die Nutzungsdauer. Was genau einen Endkunden motiviert diesen Schritt letztlich doch zu wagen und mit welchen Argumenten der Handwerker diese Entscheidung unterstützen kann, beantwortet die Studie der Deutschen Unternehmensinitiative Energieeffizienz (DENEFF). Sie liefert nützliche Argumente, die bei der Beratung von Endkunden helfen – gewonnene Beratungssicherheit die sich letztlich auch in den Umsatzzahlen niederschlägt.

Laden Sie sich unter dem folgenden Link die vollständige Studie herunter:
Branchenmonitor Energieeffizienz 2015

Weitere Informationen zu Carsten Müller, Mitglied des Deutschen Bundestags und Vorstandsvorsitzender der Deutschen Unternehmensinitiative Energieeffizienz e. V. (DENEFF) finden Sie hier:

Vita Carsten Müller
Bild Carsten Müller (jpg/RGB/highres)

EXPERTENRAT - ENERGIEEFFIZIENZ BESSER VERKAUFEN